FANDOM


Tokageroh.png

Tokageroh

Tokageroh ist ein Echsendämon. Er wurde vor 600 Jahren von Amidamaru getötet. Tokageroh war ein Räuber, und hatte es auf Harusame abgesehen. Jedoch wurde er bei dem Versuch von Amidamaru getötet. Aus Rachsucht konnte Tokageroh nicht in den Himmel, also wollte er sich an amidamaru rächen, indem er Ryu's Körper übernahm und Harusame aus einem Museum klaute. Als Geisel nahm er Manta und ging so zusammen mit den Dead Enders, die das ganz und gar nicht prickelnd fanden, zu Yo und Amidamaru. Sein Racheplan schlug fehl, denn die Dead Enders retteten Manta, und Amidamaru zerstörte wider Willen Harusame. Yoh bat sich an, Tokageroh solle seinen Körper nehmen. Dieses Vertrauen, dass er von Yoh bekam, ließ ihn verzweifeln und er gab seinen Racheplan auf und flüchtete.

Nachdem Tokageroh sich Yoh bemächtigt hatte, war Tokageroh auch von seiner Rachsucht befreit. Er schwirrte umher bis er zu Ryu kam, der Schamane werden wollte und Yomei Asakura nervte. Nachdem Yomei ihm eine Chance gab, versprach Ryu Tokageroh ihn zu seinem Geist zu machen, wenn er Schamane werden sollte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki